Logo compasscup.ch

News

Season start information
06. Mai 2021

Season start information

Der Act 1 wird unter Einhaltung eines strengen Schutzkonzeptes durchgeführt. Einige Informationen dazu findest du nachfolgend.


Dokumente:

Die Dokumente zur Ausschreibung und den Segelanweisungen sind auf manage2sail verfügbar. Es können noch Änderungen an den Dokumenten vorgenommen werden. Bitte kontrolliert kurz vor Veranstaltungsbeginn, ob ihr die neuesten Versionen habt.

 

Gruppen/Veranstaltungen:

Die Yachten segeln am Samstag in folgenden Gruppen/Veranstaltungen:

Gruppe/Veranstaltung 1:

SUI 007 Azzurra

SUI 010 Expersoft

SUI 011 Compass

SUI 013 Silvia

 

Gruppe/Veranstaltung 2:

SUI 001 Hegibau

SUI 012 Inag

SUI 029 SailingTeam Oberrieden

evt. SUI 016 Wiki-Wiki

 

Gruppe/Veranstaltung 3:

SUI 002 Burgerstein

SUI 027 Veriset

SUI 028 Gaggenau

 

Die Yachten segeln am Sonntag in folgenden Gruppen/Veranstaltungen:

Gruppe/Veranstaltung 1:

SUI 002 Burgerstein

SUI 011 Compass

SUI 028 Gaggenau

SUI 029 SailingTeam Oberrieden

 

Gruppe/Veranstaltung 2:

SUI 001 Hegibau

SUI 007 Azzurra

SUI 010 Expersoft

evt. SUI 016 Wiki-Wiki

 

Gruppe/Veranstaltung 3:

SUI 012 Inag

SUI 013 Silvia

SUI 027 Veriset

 

Rangliste:

Die Rangliste aller Gruppen werden am Ende zusammen geführt. Bei dreier Gruppen wird das altbekannte System angewendet: 1.Rang = 1 Punkt, 2.Rang = 2. Punkte, 3.Rang = 3 Punkte. Bei vierer Gruppen kommt folgende Wertung zum Zug: 1.Rang = 1 Punkt, 2.Rang = 2. Punkte, 3.Rang = 2.5 Punkte, 4.Rang = 3 Punkte

 

Jahresrangliste:

Der Act1 zählt als ganz normaler Act in die Jahreswertung.

 

Kommunikation: Von Anja Stöckli wird eine Whatsapp-Gruppe mit den Skippern jeder Yacht und der Wettfahrtleitung von ZYC erstellt. Bitte meldet euch bei Anja Stöckli falls ihr ebenfalls in die Gruppe möchtet.

 

Umsetzung Corona Bestimmungen:

Der Personenabstand von mind. 1.5 Meter muss wenn immer möglich eingehalten werden. Ansonsten ist eine Maske zu tragen. In Innenräumen ist immer eine Maske zu tragen. Auf den Yachten, sprich während der Regatta und in den Wartezeiten ist immer eine Maske zu tragen. Der Skipper setzt die Tragepflicht der Maske durch! Die Gruppen/Veranstaltungen mischen sich zu keiner Zeit. Auch auf dem Wasser ist immer ein grosser Abstand zu den anderen Gruppen/Veranstaltungen zu halten. Es muss für Aussenstehende immer ersichtlich sein, dass es sich um verschiedene Veranstaltungen handelt, welche sich nicht mischen! Es ist zu empfehlen kurz vor der Veranstaltung ein Covid-Selbsttest durchzuführen. Personen mit Krankheitssymptomen oder positiven Testergebnissen dürfen unter keinen Umständen an den Veranstaltungen teilnehmen oder im Veranstaltungsgebiet auftauchen.

 

Disclaimer:

Die Informationen sind nicht abschliessend. Bitte entnehmt die weiteren Informationen aus der Ausschreibung und den Segelanweisungen.

 

Informationen zum Act 2:

Die ZSC Pfingstregatta Zürich-Rapperswil am 22.05.2021 wird voraussichtlich mit einem Massenstart durchgeführt. Da nicht alle Teams unter diesen Bedingungen an der Regatta teilnehmen möchten, wurde unter den Seglern demokratisch abgestummen, dass diese Regatta nicht zur Jahreswertung des compasscup’s gezählt wird. Es ist jedem Team frei zu entscheiden, ob es an der Regatta teilnehmen möchte oder nicht. Die Organisatoren rund um den compasscup übernehmen keinerlei Verantwortung und Haftung, falls die geltenden Bestimmungen bezüglich Corona-Schutzmassnahmen an dieser Regatta nicht eingehalten werden. Die Entscheidung ob und wie die Regattatage vom 23. und 24.05.2021 ausgeführt werden wurde vertagt.

 

Die nächste Videokonferenz findet am 17.05.2021 um 20.00 Uhr statt. Die Einladung wird an alle uns bekannten Mailadressen gesendet. Falls die Einladung bei dir nicht ankommt oder du weitere Fragen hast, melde dich bitte bei Anja Stöckli, as@compasscup, 079 388 90 43.

 

 

Zurück zur Newsübersicht

Cupsponsor

Sponsoren

Medienpartner